Aktion Bürgerapfel

K.T.

 

Nachdem im vergangenen Jahr die Aktion Bürgerapfel aufgrund einer schlechten Obsternte ausfallen musste, erwarten wir in diesem Jahr volle Apfelbäume!

 

Darum findet am 6. Oktober wieder die Aktion Bürgerapfel statt, die vor Jahren auf Initiative unseres Sponsors Klaus Lange, Inhaber des „Das Caféhaus“ Rahlstedt, gegründeten wurde, um Äpfel zu retten, die sonst im Herbst in Oldenfeldes Gärten und Umgebung in großen Stückzahlen unter Bäumen verfaulen. Auf dem Schulhof der Schule Bekassinenau 32 steht ab 10:00 Uhr eine Apfelpresse, die Ihre eigenen Äpfel zu leckerem Apfelsaft verwandelt. Den können Sie, steril verpackt, in 5 Liter-Behältern abgefüllt mit praktischem Auslaufhahn für 6,-- € pro Gebinde mit nach Hause nehmen.

 

Bei Kaffee und Kuchen aus dem „Das Caféhaus“ erleben Sie, wie der Vorgang vonstattengeht.

 

Der Überschuss aus der Aktion kommt, wie immer, dem Sozialwerk Milchkanne des Bürgervereins zugute.

 


Foto-Galerie